21.09.2019

Mal ausprobieren, welcher läuft und läuft und läuft und läuft...

Kürzlich begannen wir damit, unsere Verbrauchswerte, Reparaturen und sämtliche andere Posten, die im Zusammenhang mit unseren Fahrzeugen anfallen, auf spritmonitor.de zu dokumentieren.

Länger schon führte ich eine private Liste an Tankvorgängen, ließ diese aber zwischenzeitlich schleifen. 2015 fand ich ein interessantes Tool, mit dem man relativ einfach auf einer Zeitleiste alle Posten zu einem Fahrzeug sammeln konnte. Aufgrund des vergleichsweise hohen Aufwands zur Pflege dieser Zeitleiste, habe ich auch diese Variante verworfen.

Der Spritmonitor ist durch seine simple Eingabe und die Datenim- und export-Funktionen besser geeignet. Zudem sind Umrechnungen von Einheiten und Währungen automatisiert und sofort abrufbar, auch mit den mobilen Apps, einen Wunsch den meine private Liste als LibreOffice Calc-Tabelle offen ließ.

Hier ist er also, unser spritmonitor.de-Account: autotagebuch.

Allgemein

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *